HIER GEHT'S ZU TEIL 2 DER STUDIE:

Warum Unternehmen beim Recruiting auf High-Touch und High-Tech setzen sollten

Einblicke aus der Studie “Global Candidate Preferences”

Durch die Einführung neuer HR-Technologien verändert sich der Bewerbungsprozess. Vor allem junge Kandidaten nutzen Möglichkeiten wie den Kontakt per Nachrichtendienst oder virtuelle Jobmessen, um sich über einen Job zu informieren und zu bewerben.

ManpowerGroup Solutions hat weltweit fast 18.000 Berufstätige im Alter von 18 bis 65 Jahren befragt, welche Faktoren für sie bei der Arbeitssuche die wichtigste Rolle spielen.

Erfahren Sie, welche Technologien Jobsuchende in Deutschland und weltweit bei der Bewerbung präferieren.

Die kompletten Ergebnisse der Studie: