Wie wir Menschen und Unternehmen helfen können, die Corona-Krise zu überstehen

Wir alle leben seit Wochen in einer Ausnahmesituation mit unvorhersehbaren und sich schnell verändernden Rahmenbedingungen. COVID-19 beeinflusst Menschen, Märkte, ganze Länder und das tägliche Leben weltweit. Wie beispiellos dies ist zeigt die Geschwindigkeit, mit der wir neue Informationen erhalten und verarbeiten müssen. Es war noch nie so wichtig wie jetzt, dass Unternehmen sich als flexible Organisationen beweisen, die für Unsicherheiten gerüstet und möglichen Veränderungen gewachsen sind.

Führen Sie als Vorbild

Gesundheit, Sicherheit und Wohlergehen unserer Bevölkerung genießen nach wie vor oberste Priorität. Die Mitarbeiter erwarten von den Führungskräften klare Anweisungen zum Umgang mit der Pandemie unter wechselnden Szenarien. Bis hin zu einer Strategie für die Rückkehr in ein "normales" (Arbeits-)leben. Das betont auch Edelmans jüngster Bericht. Regelmäßige, transparente Kommunikation bleibt ein entscheidender Faktor. Daher war und ist es wichtig, dass Sie Ihren Mitarbeitern sicheren Halt geben und medizinische Ratschläge und Vorschriften aus seriösen Quellen mit ihnen teilen. Damit gewährleisten Sie weiterhin die Sicherheit der Teams und die geschäftliche Kontinuität. In der Folge sollten Sie daran festhalten, eigene Richtlinien zur Zusammenarbeit, Reisen oder Besprechungen immer wieder an die sich verändernde Situation anpassen.

Lernen Sie aus den Erfahrungen anderer, um die Auswirkungen zu begrenzen

Wir lernen aus den Erfahrungen von Ländern, die diese Situation bereits erlebt haben bzw. sich in einem späteren Stadium des Verlaufs befinden. Zusammen mit einer verantwortungsvollen Führung und proaktiver Kommunikation, die Mitarbeiter und die Bevölkerung ins Boot holt, erweisen sich die bisher durch die offiziellen Institutionen eingesetzten Mittel als wirksam, um die Auswirkungen der Pandemie einzudämmen.

Auf Unternehmen bezogen müssen die Führungskräfte organisatorische Prozesse permanent überprüfen, um die Auswirkungen der Pandemie abzufedern und den Mitarbeitern zu helfen, sich an neue Arbeitsweisen anzupassen. Priorität hat stets die Gesundheit der Beteiligten. Ebenso wichtig ist aber die kontinuierliche Lieferung von Produkten und Dienstleistungen, damit unsere Wirtschaft weiterhin funktionieren kann. Das Antizipieren und Reagieren auf diese sich verändernde Situation ist entscheidend. Damit stellen Sie sicher, dass Ihr Unternehmen agil genug ist, um die geeigneten und notwendigen Maßnahmen zu ergreifen, um sowohl die Sicherheit Ihrer Teams als auch den Erfolg des Unternehmens zu gewährleisten.

Nutzen Sie vorhandene Technik und Instrumente, um intelligent zu arbeiten

Die Pandemie hat in ungeahnter Geschwindigkeit auf der ganzen Welt aufgezeigt, welchen Stellenwert "Smart Work", also intelligentes und agiles Arbeiten, für die Performance von Unternehmen hat. Die räumliche oder zeitliche Trennung von Mitarbeitern durch Homeoffice oder spezielle Schichtmuster verhindert das Zusammenarbeiten auf engem Raum. Diese Maßnahmen und die Bereitstellung der nötigen technischen Instrumente und Lösungen für verschiedene Unternehmensfunktionen sind von entscheidender Bedeutung, damit Betriebe auch mit einer dezentral arbeitenden Belegschaft weiter funktionieren können.

Handeln Sie schnell, um die Kurve weiter abzuflachen

Eine klare Führung und frühes, entschlossenes Handeln sind speziell in Krisensituationen gefragt. So können wir die Infektionskurve weiter abflachen und die Ansteckungsgeschwindigkeit durch das Virus verringern. Die durch die Pandemie verursachte Gesundheitskrise hat einschneidende wirtschaftliche Schwierigkeiten in vielen Branchen nach sich gezogen. Besonders betroffen sind u.a. Unternehmen, deren Tagesgeschäft auf sozialen Interaktionen basiert. Wenn wir es weiterhin schaffen, die Auswirkungen auf das Gesundheitssystem zu verlangsamen, werden wir auch die wirtschaftlichen Folgen mildern. Wir können Dauer und Auswirkungen der Pandemie immer noch nicht vorhersagen. Aber wir wissen, dass wir diese Herausforderung mit den richtigen Leuten und schnellen Maßnahmen bewältigen und gestärkt daraus hervorgehen können.

Die Mitarbeiter sind der Kern eines Unternehmens. Schenken Sie Ihrem Team daher die angemessene Wertschätzung dafür, dass es die Geschäfte in unsicheren Zeiten weiterführt. Helfen Sie den Menschen, ruhig, gesund und konzentriert zu bleiben und stabilisieren Sie neue, intelligente Wege der Zusammenarbeit. "Smart Work" verändert die Art und Weise, wie Menschen aktuell arbeiten und wie die Arbeit langfristig in einem "neuen Normal" erledigt wird.